Schweden

Tja, das war der Sommerurlaub 2017 auch schon wieder… Ziel war – wie bereits vor 2 Jahren – das wunderschöne Schweden. Ich kann dieses Land nur wiederholt empfehlen. Es ist wunderschön, die Menschen sind alle nett und es ist wunderschön.

Wir hatten bis auf 2 Tage eigentlich immer gutes Wetter und konnten somit einige der schönen Halbinseln, Seen, Wälder und Hafenstädte begehen. Den Rest der Zeit konnte man im eigenen Teich mit dem Schlauchboot verbringen. Wir (Familie und Freunde) waren übrigens irgendwo zwischen Malmö und Göteborg, das lässt viel Platz für Fantasie.

Nachfolgend nun einige Schnappschüsse:

(zum Vergrößern auf das Bild klicken, dann kannst du auch durch die Galerie blättern)

Wen es interessiert: die Fotos wurden mit der Fuji X-Pro 2 und dem Fujinon XF 23mm Objektiv gemacht. Einen Teil davon habe ich ja bereits auf instagram geteilt (wer mir da noch nicht folgt: hier der Link zu meinem Profil).

Von einigen Fotos habe ich mir ein Fotoheft bei Saar Digital drucken lassen, einen kleinen Erfahrungsbericht dazu gibt es dann auch bald. Gedruckte Fotos sind immer besser und als Fotobuch/-heft kann man sich auch prima auf die Couch setzen und sich alles schön gemeinsam ansehen.


Kommentar verfassen