Schwedenfest 2015 – Andreas Bourani

Lange haben die Zuschauer warten müssen, aber ich denke es hat sich gelohnt – der Marktplatz hat schön mitgefeiert und mitgesungen, als Andreas Bourani seine Lieder aufspielte.
Ich konnte in der Wartezeit noch ein wenig mit Sabine Fischmarkt plaudern und ein Bierchen trinken und war sogar ein wenig aufgeregt vor seinem Auftritt. Naja nach den (für Künstler in der Größe) üblichen 3 Songs musste ich dann auch schon wieder aus dem Fotograben raus und der Spuk war vorbei – hier ist das Resultat in 12 schwarz&weiß Bildern.

Das war dann somit auch schon die fünfte Konzertgalerie in Folge! Aber ich könnte sowas direkt jedes Wochenende machen – was natürlich nicht geht – Fotografie in Verbindung mit Musik ist irgendwie genau mein Ding.

Also abschließend: danke, Herr Bourani! Schönen Gruß, hoffentlich gefallen dir die Fotos (falls du sie jemals sehen solltest).


1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.