Rooftop-Konzert: The Boogie Beat Busters in Wismar

Erinnert sich noch jemand an das legendäre Konzert der Beatles auf dem Dach an der Londoner Savile Row 1969? Gut 50 Jahre später standen The Boogie Beat Busters“ für ein exklusives Konzert auf dem Dach der St.-Georgen-Kirche in Wismar. Ein paar Fotos kannst du dir jetzt hier ansehen.

Der NDR hatte einige Bands auf ausgewählten Dächern in ausgewählten Städten für eine Reihe an Rooftop-Konzerten spielen lassen. Für Wismar standen letzte Woche die Boogies mit einem knapp 30-minütigen 50er/60er Jahre Potpourri auf der „Bühne“.

Das Konzert bestand aus 30% Beatles-Songs und… genau 70% nicht-Beatles-Songs, wie z.B. andere Klassiker wie Cash.

Sehr interessantes Konzept, davon hätte ich gerne mehr in Wismar. Vielleicht kann man sowas ja zur festen Sache machen. Ein Konzert pro Jahr.

Hier der Link zum Stream/Video: ndr.de/Rooftop-Konzert-The-Boggie-Beat-Busters-in-Wismar

Das war es dann auch schon. Vielen Dank an den NDR und natürlich die Boogies für die Einladung!


1 Kommentare

Kommentar verfassen